KINDER – JUGENDLICHEN PROPHYLAXE

Ohne Karies durch die ersten Lebensjahre, dabei helfen wir Ihrem Kind. Für den besten Start in eine lebenslange Zahngesundheit!

Im Alter von 6-18 Jahren haben Ihre Kinder zweimal jährlich Anspruch auf kostenlose Kariesprophylaxe-Termine, die Sie unbedingt wahrnehmen sollten. Diese individuelle Vorbeugung für Kinder und Jugendliche wird bei Ihrem Zahnarzt Ludwigsburg in unserer Abteilung für Kinderprophylaxe systematisch von staatlich geprüften und speziell dafür fortgebildeten Prophylaxeassistentinnen durchgeführt. Dazu gehört je nach Bedarf die Kariesrisikobestimmung oder -vorbeugung bei Milchzähnen.

Fissuren der Kinderzähne können versiegelt werden. Für widerstandsfähige Zähne fluoridieren wir diese mit einem speziellen Zahnlack. Und schließlich bieten wir selbstverständlich eine Ernährungsberatung für ein kariesfreies Gebiss an. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die versiegelten Fissuren über einen längeren Zeitraum vor Karies geschütz sind. Die Fissuren sind die tiefen Grübchen an den Kauflächen der Backenzähne. Aufgrund dieser komplexen Struktur unterliegen sie einem hohen Kariesrisiko. Die Zahnbürste erreicht den Fissurengrund beim Zähneputzen nicht. Mit der Zeit sammeln sich dort schädliche Bakterien an, welche durch ihren Stoffwechsel Säuren produzieren. Diese Säuren entkalken den Zahnschmelz und Karies entsteht. Durch die Versiegelung der Zahnoberfläche mit einem dünn-fließenden Kunststoff erhalten die Zähne wirksamen Schutz gegen Karies.

Eine weitere effiziente Prophylaxemaßnahme ist die professionelle Zahnreinigung für Kinder und Träger von Zahnspangen

Bei Trägern von Zahnspangen besteht ein erhöhtes Kariesrisiko – während einer kieferorthopädischen Zahnkorrektur sollte die regelmäßige Professionelle Zahnreinigung deshalb mindestens 2-4 Mal im Jahr durchgeführt werden. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Zähne nach Abschluss der Behandlung kariesfrei sind. Die Übung spezieller Putztechniken setzen wir natürlich genau wie alle anderen Teile der Kinderprophylaxe mit Humor um. Denn: Zähne und Zahnfleisch Ihres Kindes können bei guter Pflege ein Leben lang gesund bleiben. Wenn Ihre Kinder heute Spaß daran haben, werden sie es Ihnen später danken!

Schöne Zähne mit Spange

Die professionelle Zahnreinigung für Träger von kieferorthopädischen Spangen. Brackets, Bögen und Bänder bieten in den umgebenden, mit der Zahnürste nicht zugänglichen, Nischen einen idealen Lebensraum für Baktrien. Diese Bakterien scheiden Säuren aus und führen zu einer Entmineralisierung des Zahnschmelzes. Diese als “White Spots” sichtbaren Stellen können sich mit der Zeit zu Karies entwickeln. Deshalb ist alle 3 Monate eine spezielle Zahnreinigung wichtig, um diese “Schmutznischen” gründlich zu säubern. Die Zähne werden anschließend mit einem antibakteriell wirkenden Lack versiegelt.

Nie wieder Löcher

Spezielle Zahnreinigung für Kinder und Teenies mit erhöhtem Kariesrisiko. Nach einer gründlichen Zahnreinigung mit Entfernung von weichen und harten Belägen werden die Zähne poliert und mit langfristig wirkenden Lacken versiegelt.